MBSR-Kurs in Bern/Biel

mbsr kurs bern bielZur Zeit sind keine öffentlichen Gruppenkurse geplant. Bei Interesse an Einzelsessions oder Teamevents kontaktieren Sie mich bitte.

Ein MBSR-Kurs ist wie eine gemeinsame Reise. Wir teilen ein Stück des Weges auf einer Reise zu Selbsterkenntnis, Gelassenheit und Lebensfreude.

Im 8-wöchigen MBSR-Kurs inbegriffen sind acht Gruppentreffen, ein Achtsamkeitstag, Vor- und Nachgespräch sowie sämtliche Kursunterlagen wie Übungs-CDs für zuhause, ein Kursheft und weiteres Kursmaterial.

Die MBSR-Kurse finden entweder in Bern oder Biel statt.

 Einzelsession

  • Einzelcoaching jeweils einmal pro Woche 1.5 Stunden
  • Kursort nach Absprache (Region Biel/Bern)
  • Preis: Fr. 130.- pro Stunde (exkl. ev. Kurslokal und/oder Reisezeit und -kosten)

Klassischer MBSR 8-Wochen Kurs

  • 8x Gruppentraining
  • Jeweils einmal pro Woche während 2.5 Stunden
  • 1 ganzer Tag
  • Kursort je nach Gruppengrösse, durch Sie oder mich organisiert
  • Gruppengrösse: Mindestens 6 bis maximal 12 Teilnehmende
  • Preis auf Anfrage
Offerte anfordern

Zielgruppen

Ein MBSR-Kurs eignet sich für Menschen, die

  • sich beruflich oder privat unter Stress fühlen.
  • überlastet, erschöpft oder angespannt sind.
  • durch psychosomatische Beschwerden belastet sind.
  • an Schlafstörungen, Antriebslosigkeit oder Verstimmungen leiden.
  • mit chronischen Krankheiten oder Schmerzen leiden.

und

  • an einer Veränderung ihrer Situation arbeiten wollen.
  • einen aktiven Beitrag zur Erhaltung oder zur Wiedergewinnung ihrer Gesundheit leisten möchten.
  • eine sinnvolle Ergänzung zur medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung suchen.
  • bewusster leben möchten.
  • eine Methode zur Selbsterfahrung und Selbsterforschung erlernen möchten.

Der MBSR-Kurs vermittelt eine Methode zur Selbsthilfe, ersetzt aber nicht eine notwendige medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

 

Kursprogramm

Ein MBSR-Kurs dauert zwei Monate und findet in einer Gruppe statt. Ziel ist die Schulung von Achtsamkeit sowie das Erlernen eines neuen Umgangs mit schwierigen Lebenserfahrungen.

Dazu werden verschiedene Übungen wie Körperwahrnehmung, Körperarbeit, Meditation und Achtsamkeitsübungen im Alltag erlernt und zuhause selbständig geübt. Zudem gibt es Kurzvorträge, Erfahrungsaustausch in der Gruppe sowie alle notwendigen Unterlagen und Hilfsmittel für die regelmässigen Übungen zu Hause. So kann die Achtsamkeit mehr und mehr in den eigenen Alltag integriert werden.

 

Die Achtsamkeits-Übungen

Sie sind einfach und flexibel anpassbar, daher können sie unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung von allen Kursteilnehmenden durchgeführt werden.

  • Meditation im Liegen
  • sanfte Dehn- und Yogaübungen
  • Meditation im Sitzen und Gehen
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag

 

Zur Wirkung von MBSR

Achtsamkeit hilft dabei, besser mit Stress, Überforderung, Trauer, Niedergeschlagenheit oder belastenden körperlichen Symptomen umzugehen. Sie gibt uns auch die Möglichkeit, endlich selbst etwas gegen unsere Beschwerden tun zu können.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass MBSR-8-Wochen-Kurse positive Auswirkungen auf das psychische und physische Wohlbefinden der Teilnehmenden haben. Empirisch gut belegt sind folgende Effekte:

  • bessere Entspannungsfähigkeit
  • mehr Lebensfreude und Vitalität
  • effektivere Bewältigung von Stresssituationen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verminderung von Ängsten und depressiven Verstimmungen
  • Reduktion von Schmerzempfindungen

 

Was MBSR nicht ist

MBSR ist weder eine Selbsterfahrungs-, Diskussions- oder Therapiegruppe noch eine Religion oder Weltanschauung.

Der Weg der Achtsamkeit führt uns dahin, dass wir uns in jedem Augenblick so akzeptieren, wie wir sind, sei es mit oder ohne Schmerzen, mit oder ohne Symptome, mit oder ohne Angst.Jon Kabat-Zinn, MBSR-Gründer